Komplexität von Innovationsprozessen

By | 3. Mai 2010

Die nachfolgende Grafik zeigt, wie komplex Innovationsprozesse sind. „Product Innovation“, „Product Development“ und „R&D“ haben eine hohe Prozesskomplexität und Wissensintensität.

Es zeigt, wie wichtig ein Prozessmanagement wird, um effiziente Abläufe zu garantieren. Da in Innovationsprozessen unterschiedlichste Wissensdisziplinen (technisches Know-How, Methodenkompetenz, Marktwissen, Wissen über interne Abläufe …) gefragt sind und neues Wissen erzeugt wird, ist es auch wichtig ein Wissensmanagement zu integrieren.

Bildquelle: Artikel „Improving knowledge intensive processes through an enterprise knowledge medium“ http://portal.acm.org/citation.cfm?id=299513.299686

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.