Organizational Burnout

By | 23. Januar 2011

„Burn out“, das Ausgebranntsein, ist der Zustand der emotionalen und körperlichen Erschöpfung aufgrund Überlastung. Die Leistungsfähigkeit ist nicht mehr gegeben.

Laut dem Unternehmensberater Gustav Greve gibt es auch in Unternehmen ein Burn-Out, was er in seinem Buch „Organizational Burnout“ beschreibt. Dabei bezieht sich das Burn-Out nicht auf einzelne Mitarbeiter sondern auf die organisatorische Leistungsfähigkeit.

„Ein Organizational Burnout liegt dann vor, wenn sich ein aktives Organisationssystem […] in einem erschöpften und paralysierten Zustand befindet und mit eigenen Ressourcen diesen, als unerwünscht erkannten, Zustand nicht mehr positiv verändern kann.“

Quelle und weitere Informationen business-wissen.de unter http://www.business-wissen.de/index.php?id=7584&ref=&ref=nl

Das gleichnamige Buch finden Sie auf Amazon unter http://www.amazon.de/Organizational-Burnout-versteckte-ausgebrannter-Organisationen/dp/3834922919/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1295768005&sr=8-1

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.