Innovation durch Kombination am Beispiel Kaffee-Shirt

By | 28. Mai 2010

Stellen Sie sich vor, Sie stehen vor folgender Problemstellung: Schweiß ist immer ungenehm und mit entsprechenden Duftnoten verbunden. Wie kann ich nun ein T-Shirt geruchsneutralisierend machen?

Wären Sie auf die innovative Lösung „Kaffee-Shirt“ gekommen? Im Nachhinein klingt es sehr logisch. Kaffee ist geruchsneutralisierend, als warum nicht das T-Shirt damit kombinieren? Aber viel zu oft denken wir in unseren eingefahrenen Bahnen und so fehlt die Offenheit für solche Ideen. „Northland“ schon. Das hier ist ein Beispiel, wie Out-of-the-Box-Denken neue Lösungshorizonte öffnet. Noch dazu ist die Kaffee-Lösung schnell trocknend, licht- und wetterbeständig und mottenlarvenresistent.

Laut dem Grazer Hersteller „Northland„, der weltweit mit 850 Mitarbeitern in 39 Ländern seine Bergsport-Ausrüstung vertreibt, ist das T-Shirt aus 35 % „Cafe Polyester“, das aus recyceltem Kaffeesatz hergestellt wird.

Quelle: http://derstandard.at/1271377671548/Outdoor-Spezialist-Northland-will-mit-Kaffee-Shirts-Kunden-anziehen

Bild: http://www.northland-pro.com

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.