Grenzen von bestehenden Innovationssystemen

By | 24. Januar 2010

Zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken.

Bestehende Innovations- und Verbesserungssysteme haben ihre klaren Grenzen:

  • Sie schöpfen nicht gleichzeitig alle Potenziale, z.B. Ideen- und Wissensquellen aus.
  • Sie sind nicht ganzheitlich, d.h. sowohl für Prozesse, Technologien, Produkte etc. und auch für kleine Verbesserungen und große Innovationen.

Inknowaktion versucht alle Potenziale zu einem Konzept zu vereinen – eine lernende Organisation, wo ständig alle Mitarbeiter Produkte, Prozesse, die Organisation etc. optimieren und zukunftsorientiert Innovation hervorbringen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.