Der direkte Weg von der Idee zum Erfolg

By | 11. März 2016

Was ist der direkte Weg von der Idee zum Erfolg?

Ein Innovationsprozess ist ein intensiver Prozess, der sehr interdisziplinär und damit meist auch komplex abläuft. Das Ziel aller Innovatoren und vor allem des Managements ist es, so schnell wie möglich ans Ziel zu kommen.

Doch das ist oft nicht so leicht: Strategiefindung, Ideen, Konzeption, Konstruktion, Tests .. da kann man tief eintauchen, und sich dabei verzetteln und das Ziel aus den Augen verlieren.

Auf der anderen Seite gibt es die Ambition so schnell wie möglich zu sein und man lässt einfach aus Zeit- und Kostengründen Schritte aus oder wählt eine Quick-and-Dirty Variante. Doch das geht auf Kosten der Qualität des Endergebnisses und man stößt später auf Barrieren und Probleme, die viele Nacharbeiten und Mehraufwände mit sich bringen. Im schlimmsten Fall ist es nicht korrigierbar, beispielsweise eine fehlende Funktion oder eben zu hohe Kosten.

Quelle: www.innolab-ruhr-eu

Quelle: www.innolab-ruhr.eu

Diese Grafik ist uns allen nicht neu, doch es ist ein wichtiger Fakt. Sie veranschaulicht die Herausforderung und Problematik sehr deutlich, die man in Innovationsprojekt zu oft aus den Augen verliert oder verdrängt:

  • Der Einfluss auf den Erfolg der Innovation ist in den Front End Phasen am stärksten.
  • Selbiges bei den Kosten: 70 % der Produktkosten werden in der Entwicklung beeinflusst.

Der Erfolg liegt im Bewusstsein darüber und damit in der Anwendung der richtigen Prozesse und Innovationsmethoden. Daher bedeutet der „direkte Weg von der Idee zum Erfolg“ auch, dass man immer den gesamten Innovationsprozess am Radar hat, um sich nicht zu verlieren.

Und nicht solch ein Symptom, die es zu vermeiden gibt: Zuerst diskutiert man die Freigabe 6 Monate auf und ab und dann soll das Produkt in 4 Monaten entwickelt sein. Und wenn es dann fertig ist, kümmert sich keiner mehr um eine konsequente Markteinführung.

banner-13forumDas Innolab Ruhr rund um Eckhard Gransow, ehemals Leiter Vorentwicklung und Innovation bei der Grohe AG, ist darauf spezialisiert, den gesamten Innovationsprozess aktiv zu begleiten, und wird beim 13. Forum Innovation am 21. April in Perchtoldsdorf bei Wien unter dem Titel „Der direkte Weg von der Idee zum Erfolg“ ihre Methodik dazu vorstellen.

Das Forum Innovation ist die österreichische Top-Veranstaltung für das Innovationsmanagement und bietet viele wissenschaftliche Einblicke und Praxisvorträge, z.B. von GE Healthcare, Tesla, Voestalpine, Frequentis, Umdasch und Fronius.

Mehr dazu unter   http://www.pfi.or.at/forum-innovation  und http://www.innolab-ruhr.eu

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.